AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zustandekommen eines Vertrags:

Der Vertrag kommt erst mit der Zusendung der bestellten Ware durch uns zustande. Mit der Bestellung gibt der Kunde ein verbindliches Angebot an uns ab, dass er einen Vertrag mit uns abschliessen will. Die Bestellung kommt zustande indem der Kunde den Knopf «Zahlungspflichtig bestellen» drückt.

Durch das Versenden der Ware an den Kunden nehmen wir das Angebot des Kunden (die Bestellung) auf Vertragsschluss an.


Liefer- und Versandkonditionen:

  • Wir versenden über die Schweizerische Post.
    In der Schweiz als Brief oder Paket (A- oder B-Post). Ab einem Warenwert ab CHF 500 mit Signature (Einschreiben).
    Ins Ausland als Brief oder Paket International Priority mit Einschreiben.
  • Die Versandkosten werden im Warenkorb pro Bestellung angezeigt. Diese Versandkosten enthalten zusätzlich zu den effektiven Versandkosten der Post auch einen Anteil für das Verpackungsmaterial. 
  • Je nach Versandart ist eine Versicherung gegen Verlust und Transportschäden in den Versandkosten enthalten oder auch nicht. 
    Es obliegt dem Kunden/Besteller die entsprechende Versandart zu wählen.
  • Zusätzlich können Verpackungskosten anfallen. Diese werden gegebenenfalls beim Bestellvorgang ausgewiesen.
  • Bei uns lagernde Artikel werden sobald wie möglich, in der Regel innerhalb von 5 Arbeitstagen versendet. Ist dies nicht möglich, wird der Kunde darüber informiert.
  • Bei nicht lagernden Artikeln kann die Lieferzeit, je nach Verfügbarkeit bei unseren Lieferanten, bis zu 2 Monate betragen. Ist ein Artikel nicht mehr lieferbar, erstatten wir dem Kunden das bezahlt Geld zurück.
  • Sendet das Transportunternehmen die versendete Ware an den Verkäufer (uns) zurück, weil eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand.
  • Selbstabholung ist nicht möglich.


Zahlungskonditionen:

  • Wir liefern ausschliesslich nach Vorauszahlung.
    Die Zahlungsmöglichkeiten können je nach Lieferland unterschiedlich sein. In der Regel akzeptieren wir Vorauszahlungen per Banküberweisung und PayPal.
  • Die Zahlung muss bei uns innerhalb von 10 Arbeitstagen nach Bestellabschluss eingehen. Anderfalls sind wir berechtigt die Bestellung zu stornieren und die Ware weiter zu verkaufen.
  • Alle angegebenen Preise sind in Schweizer Franken (CHF). Das Bezahlen in Euro ist ebenfalls möglich. Die Anzeige der Preise in Euro erfolgt Aufgrund eines von uns festgelegten Faktors.
  • Unser Unternehmen unterliegt nicht der Mehrwertsteuer.
  • Preisanpassungen sind jederzeit möglich.

 

Transportschäden:

Transportschäden an der empfangenen Ware, muss der Käufer umgehend seiner zuständigen Poststelle melden und ein Schadensformular ausfüllen. Ohne korrekt ausgefülltes Schadensformular erfolgt keine Rückvergütung durch den Transportdienstleister und somit auch keine Rückvergütung an den Käufer.

Rückvergütungen bei Verlust oder Transportschäden:

Je nach gewählter Versandart, ist eine Rückvergütung des versicherten Warenwertes durch den Transportdienstleister (zumeist Schweizerischen Post) möglich. Die Höhe der Rückvergütung richtet sich nach den Richtlinien des Transportdienstleisters. Unsere Rückvergütung an den Käufer beträgt maximal den Betrag, den wir vom Transportdienstleister erhalten. Übersteigt der Warenwert den versicherten Wert, muss der Kunden die Differenz selber tragen. Verweigert der Transportdienstleister die Rückvergütung z.B. weil ein Schadensformular nicht vorliegt, erfolgt auch keine Rückvergütung unsererseits. 

Garantie:

Wenn nichts anderes vermerkt ist, haben die Produkte eine original Herstellergarantie. Bei einem Garantiefall wird die Gewährleistung durch den Hersteller erbracht. In den meisten Fällen ist der Artikel vom Kunden direkt an den Hersteller zu schicken. Bitte kontaktieren Sie uns vorgängig damit wir Ihnen das Vorgehen mitteilen können. 

Stornierungen/Rückgaben:

Nachträgliche Änderungen an einer abgeschlossenen Bestellung seitens des Kunden, sind nur in Ausnahmefällen und mit unserem Einverständnis möglich.
Bestellte Ware nehmen wir nur zurück, falls es sich um nachweislich von uns falsch gelieferte oder defekte Ware handelt. Die Ware muss in unbenutztem Zustand sein und in der original Verpackung zurück gesendet werden. 

Lieferungen ins Ausland:

Wir liefern auch ins Ausland. Ja nach Land können zusätzlich Einfuhrsteuern, Einfuhrzölle, Mehrwert Steuern etc. anfallen. Diese Kosten sind vom Kunden direkt an die jeweils zuständigen Zoll- oder Steuerbehörden zu bezahlen und sind nicht in den im Shop angegebenen Kosten enthalten.

Der Inhalt und der Warenwert jeder Sendung wird von uns auf dem Paket im Zollformular eingetragen.
Der Kunde muss sicherstellen, dass die von ihm bestellte Ware in das entsprechende Land importiert werden darf und gegen keine Gesetze verstösst. Wir lehnen jede Haftung diesbezüglich ab.

Datenschutz:

Die Datenschutzerklärung unter Datenschutz  ist integrierter Bestandteil dieser AGB. Mit der Akzeptanz dieser AGBs erklärt der Kunde auch der Datenschutzerklärung zuzustimmen.

Gerichtsstand:

Gerichtsstand ist der Sitz des Anbieters. 7180 Disentis, Schweiz

Änderungen an diesen AGB sind jederzeit möglich.
Stand 21.05.2018

Zuletzt angesehen